Kinesiotaping

Ist eine Therapiemethode gegen schmerzhaften Erkrankungen, insbesondere des Muskel-, Sehnen- oder Skelettapparates .Die positive Wirkung ist auf zwei Gründe zurück zu führen, zum einen die direkte Stimulation der Hautrezeptoren und zum anderen auf eine wellenförmige Gewebeanhebung. Dadurch erhöht sich unter dem Tape die Blut und Lymphzirklulation.